Der heutige Tag

Vaterfreuden 😉

Morgens 4.15 Uhr ein lachender kleiner Sonnenschein weckt mich indem er mir meine Nase um 180 grad drehen will. Böse sein kann man dem kleinen Menschen irgendwie ja gar nicht. Also frisch aus dem Tiefschlaf in den Sohnemannbespassungsmodus gewechselt und so gegen 7.30 Uhr gemeinsam aufgestanden.

7.35 Uhr, Kampf um die Kaffeetasse, ich habe den Kampf gewonnen indem ich den kleinen Löffel geopfert habe he he.

7.45 Uhr, Die ersten Paketdienste klingeln, mit Sohnemann im Arm und der Kaffeetasse in der anderen Hand ist das eine zirkusreife Jongleursnummer.

Da ich ja gerade nichts tun darf laut der Armee von Ärzten die mich nervt habe ich viel Zeit um mich mit dem Kleinen zu beschäftigen und staune jedesmal aufs neue wieviel er und in welch kurzer zeit er lernt. Stündlich lernt er was neues hinzu und man lernt die wahre Bedeutung der Worte entdecken und begreifen kennen.

In letzter Zeit beschäftige ich mich auch mal wieder mehr mit Hishi und Hojo, werde da die tage mal einiges für mich neues ausprobieren 😉 mal sehen ob das Blogreif wird.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.